News

Kuntze Instruments eröffnet neue Produktionsstätte zur Sensorfertigung in Hartha

Mit geladenen Gästen und in Anwesenheit von Bürgermeister Ronald Kunze eröffnet die Kuntze Instruments GmbH ein hochmodernes Zentrum zur Herstellung von Sensoren in Hartha, Sachsen. „Diese neue Produktionsstätte ist ein Meilenstein unserer Strategie, attraktive und zukunftsträchtige Anwendungsfelder für Kuntze Sensortechnologie zu erschließen und bestehende Marktanteile auszuweiten“, betonte Andreas Auer, Mitglied der Kuntze-Geschäftsleitung und COO des Unternehmens, bei der Eröffnung.

Mit dem neuen Standort sollen die Entwicklungs- und Produktionskapazitäten insbesondere für die Wachstumsmärkte Nordamerika und Asien deutlich ausgebaut werden. Gleichzeitig unterstreicht das Meerbuscher Unternehmen mit der neuen Produktionsstätte sein klares Bekenntnis zum Standort Hartha. Bereits seit 2013 ist Kuntze Instruments in Hartha präsent und weitet kontinuierlich seine Kapazitäten aus.

Lesen Sie dazu die Artikel der regionalen Presse von der Sächsischen Zeitung, LVZ online und Döbelner Allgemeinen Zeitung (8.Februar 2018)

Markteinführung eines revolutionären Sensors zur Messung von Gesamtchlor

Kuntze Zirkon® Sensoren liefern eine zuverlässige und exakte Wasseranalyse. Kuntze Zirkon® Sensoren vereinen lange Lebensdauer, Reproduzierbarkeit, kurze Reaktionszeit, Robustheit und sind unempfindlich gegen Verschmutzung.

Zirkon® DIS Total ist ein offener potentiostatischer Sensor zur Messung von verschiedenen Chlorverbindungen.Das 12 mm Sensordesign lässt sich in jedes Kuntze-System einbauen.

Zirkon® DIS Total eröffnet eine neue Dimension in der Desinfektion:

  • Kein Membranwechsel
  • Kein Elektrolytwechsel
  • Keine empfindliche Kunststoff -Membran
  • Unempfindlich gegen Luftblasen

Durch das revolutionäre Elektrodenmaterial InnoDisk® können folgende Chlorverbindungen gemessen werden:

  • Freies Chlor bei hohem pH-Wert
  • Chloramine
  • Dichlorisocyanursäure
  • Trichlorisocyanursäure
  • BCDMH (1 Bromo-3-chloro-5,5-dimethylhydantoin)

Bitte kontaktieren Sie uns im Falle von Fragen zu unserem neuen potentiostatischen Sensor.

Kuntze's Kundenbasis liebt Cloud Connect®

Seit der Verfügbarkeit von Kuntze's Cloud Connect® sind unsere Kunden sehr überzeugt von dem Wertbeitrag diesen Services. Eine wachsende Kundenbasis ist der Beweis dafür. Es gibt den Nutzern die Möglichkeit die Qualität ihrer Wasseranwendung zu jeder Zeit, von jedem Ort, auf jedem Endgerät zu kontrollieren. Durch präzise Messungen, optimierte Bestandsnutzung und reduzierte Wartungskosten entfaltet Kuntze's Cloud Connect® sein gesamtes Potenzial - insbesondere, wenn Kunden eine datenbasierte Entscheidungsfindung bevorzugen.

Zusätzlich bietet Kuntze an, die Data Scientists Messdaten zu analysieren, um die Entscheidungsfindung zu verbessern wie z.B. bei der Bestandsoptimierung durch geänderte Wartungszyklen oder durch eine präzisere Dosierung von Desinfektionsmitteln. Analyseergebnisse können auch zur Unterstützung neuer oder anderer Betriebsweisen von Wasseranwendungen genutzt werden. Kuntzes Analyse & Empfehlung Services enthüllen versteckte Muster von Anwendungsdaten, die zu einem Wettbewerbsvorteil führen.

Kuntze Instruments mit neuer Webseite

Kuntze Instruments freut sich mitteilen zu können, dass unsere neue Webseite online ist. Mit einem frischen Design, hoher Bedienerfreundlichkeit sowie aktuellsten Informationen zu unserem Produkt und Service Portfolio treten wir an. Durch das "Responsive Webdesign" lässt sich die neue Webseite auf jedem Endgerät optimal betrachten.
 
Unser Ziel ist es dem Kunden klare und akkurate Produkt- und Serviceinformationen zur Verfügung zu stellen, unsere Expertise durch das Kuntze Portfolio zu transportieren sowie durch die Technologie Vielfalt zu navigieren. Wir hoffen Ihnen gefällt unsere neue Webseite. Falls Sie Fragen, Kommentare oder Anregungen haben, dann lassen Sie es uns via info@kuntze.com einfach wissen.

Kuntze auf einer EU Business Mission nach Ho-Chi-Minh-Stadt (VNM)

Die Kommission der Europäischen Union (EU) hat Kuntze Instruments ausgewählt, als Spezialist für Desinfektion und Wasseranalyse an einer EU Business Mission nach Singapur und Vietnam teilzunehmen. Kuntze's Strategie hat die EU Kommission davon überzeugt, dass das aktuelle Produktportfolio einen hohen Wertbeitrag zu Wasseranwendungen in den südostasiatischen Ländern liefern wird.


Die Firma Kuntze durfte Mr. Hung Tran, Vice President of Vietnam Water Supply and Sewerage Association (VWSA), auf dem Stand begrüßen. Mr. Tran und seine Kollegen besuchten die Ausstellungsfläche, um einen genaueren Einblick in die neueste Technologie zum Messen von freiem Chlor zu erhalten.